Ganz werden

Wer entweder nur aus dem Verstand oder nur aus dem Gefühl heraus lebt, bleibt im Leben oft ein halber Mensch. Das öffnet den Weg zu Schmerz, Unglück und Krankheiten. Ganz werden heißt hier, bewusst zu werden.

 17,50 inkl. MwSt.

Autor

Verlag

Auflage

Sprache

ISBN-13

ISBN-10

Taschenbuch

Größe

Ganz werden

Ganz werden (Edition Traditionelle Europäische Medizin)

Hand in Hand mit dem Glücklichsein geht das Gesundwerden.

Der Mensch ist, wie das Tier in freier Wildbahn, von Natur aus darauf angelegt, gesund zu sein. Im Bewusstsein der westlichen Menschen, die Mehrzahl der Mediziner eingeschlossen, ist heute ein gesunder Mensch weitgehend eine Abnormität, der normale Mensch hat eine Krankheit. Eine „Heilung“ wird im Therapieplan kaum mehr vorgesehen. Und das mit gewissem Recht: durch das Medikament kann kein Mensch heil werden, es kann dem Kranken nur den Weg dazu bahnen.

Das Gesundwerden und erst recht das Heilwerden ist eine unabdingbare Eigenleistung des kranken Menschen genau wie das Krankwerden seine Eigenleistung war.  Ganz werden heißt hier, bewußt zu werden und sich dem Göttlichen anzunähern. Der erfahrene Arzt Martin Dammholz spannt in diesem Buch den Bogen von der Weisheit des römisch-griechischen Altertums und des indischen Ayurveda bis hin zum Christentum und zeigt anhand von Haltungsübungen und Meditationstechniken Wege zur Bewusstseinsvertiefung und Selbstfindung auf.

Wer entweder nur aus dem Verstand oder nur aus dem Gefühl heraus lebt, bleibt im Leben oft ein "halber" Mensch. Das öffnet den Weg zu Schmerz, Unglück und Krankheiten. Ganz werden heißt hier, bewußt zu werden und sich dem Göttlichen anzunähern. Der erfahrene Arzt Martin Dammholz spannt in diesem Buch den Bogen von der Weisheit des römisch-griechischen Altertums und des indischen Ayurveda bis hin zum Christentum und zeigt anhand von Haltungsübungen und Meditationstechniken Wege zur Bewusstseinsvertiefung und Selbstfindung auf. 

Zusätzliche Information

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop